Show newer
Ben boosted
Ben boosted

Interessanter Artikel zum Thema #FOSS und #PublicCode in #Behörden: lilithwittmann.medium.com/stel

Ich sehe das ähnlich, da ich das gleiche Verhalten von Unternehmen kenne. Da wird OSS auch so gut es geht genutzt, aber man gibt halt nichts zurück, sondern man forkt lieber das Upstream-Repo und bastelt dann intern weiter. Anstatt die Software eben für *alle* besser zu machen.

Und kostet die Unternehmen/Behörden ja auch unnötig Fachkräfte wenn alles doppelt gemacht wird.

Ben boosted

⚠️ #Mastodon v3.4.6 is out! This patch release includes important security fixes.

github.com/mastodon/mastodon/r

And for those who are still on the 3.3.x branch, v3.3.2 is out with the same fixes.

Ben boosted

ist wichtiger als - und sie können das einfach entscheiden, weil sie die Macht haben - autokratische Plattformen sind nicht zukunftstauglich.

Envisioning Platform Socialism 💚
---
RT @heiseonline
Impfstofflügen: Spotify-Kundendienst flüchtet vor verärgerten Kunden heise.de/news/Impfstoffluegen-
twitter.com/heiseonline/status

Ben boosted
Ben boosted
Ben boosted

:anxde: Systemadmin

Dein Know-How ist im Bereich der Administration von Linux-Servern und dem Betrieb von quelloffenen Serverdiensten angesiedelt? Dann könntest Du genau dieses Wissen bei uns einbringen - Deine Aufgabe wäre die Beteiligung bei unserer Technik, um unsere Infrastruktur - intern sowie öffentlich - am Laufen zu halten.

anoxinon.de/mitmachen/

Wir leben von deiner Unterstützung und würden uns über Mitarbeit freuen!

Ben boosted

Ich habe gerade meinen ersten #Matrix Bot programmiert - war gar nicht so schwer 🎉

Der Bot macht es ganz einfach den Token zu erstellen mit denen User*innen sich auf dem Server registrieren können. Perfekt für alle die (wie ich) einen Server haben bei dem Menschen nur auf Einladung beitreten sollen.

github.com/moan0s/matrix-regis

Ben boosted

Jetzt ist es offiziell:

Im Herbst 2022 wird es wieder eine bundesweite Bits&Bäume-Konferenz geben. 🙌 🎉 🤩

Mehr Infos und ein Job-Angebot im Forum:

discourse.bits-und-baeume.org/

Ben boosted

Ich finde #Pixelfed ist ein richtig cooler Dienst im #Fediverse geworden und ich mag meine zwei Accounts dort. Deswegen habe ich eine regelmäßig Spende per #Patreon eingerichtet. Ich finde, 1€ im Monat sollte auf jeden Fall drin sein, wenn man Spaß an Pixelfed hat. Und man kann auch jederzeit wieder aufhören zu zahlen, wenn man keine Lust mehr drauf hat. Für welche #OpenSource Projekte bezahlst Du? patreon.com/dansup

Ben boosted

Ich werde am 19. Januar meine Ausbildung zum Anwendungsentwickler abschließen und bin dann auf Jobsuche.
Ich würde mich gerne in Zukunft mit Service- und Backendentwicklung beschäftigen und weiterentwickeln.

Remote oder in Bielefeld

Skills: #rust #freebsd #linux #devops #matrix #forschungsfreudig

NoGo: php blockchain "crypto"

Ben boosted

Das gestrige #Zentis-Geruchslevel:

Rosine 40% ■■■■□□□□□□

#Aachen

Ben boosted

Genossen, guckt mal, Chaos.social erhält derzeit unter 21 € auf Liberapay. Erwägt doch mal bitte, eure Instanz finanziell zu unterstützen.

liberapay.com/chaos.social

Ben boosted

moxie seems to believe there are only two options for how services can be hosted: self-hosting or commercial hosting.

completely ignoring community hosting.

that reinforces my feel that community hosting is one of the biggest advantages of fedi.

(he is absolutely right that #web3 is crap, of course)

@sophie hatte gestern Mittag peak > 50MB/s (million bytes) von Hetzner dedi zu Hetzner storage box mit borg 1.1.17 (Sender)

@wauz@muenchen.social ich sehe kein Medium welches die Wirklichkeit für sich pachtet. Es wird auch nicht jede Meinung in jedem Medium abgebildet und das finde ich auch gut so (u.a. wegen false balance).
Wir haben uns in Europa allerdings für den Datenschutz entschieden, ich sehe hier also keine Einzelmeinung und dennoch wird die Technologie-Skepsis als eher negativ dargestellt und lediglich ein Konzernchef zitiert. Ich halte hörere Standards auf unsere Öffentlich-Rechtlichen.

tagesschau.de/wirtschaft/techn

Und ich dachte die Skepsis lässt sich auch begründen. Da müsste man mal recherchieren. Wer macht sowas nochmal?
Bei haufenweise Technologien bei denen persönliche Daten das Produkt sind oder zuhauf gesammlt werden, bleib ich skeptisch. Und mit Web3 will ich gar nicht anfangen..

Ben boosted
Scholz und der Rest der Ampel wollen teils willens, teils mitgefangen-mitgehangen irrsinnigerweise Atomkraft und Erdgas das Gütesiegel für Klima- und Umweltfreundlichkeit erteilen.

Bitte teilt und unterschreibt deshalb die Petition: https://www.change.org/p/eu-kommissionschefin-ursula-von-der-leyen-und-eu-kommissar-frans-timmermans-eil-rettet-europas-energiewende-stoppt-das-greenwashing-von-atomkraft-und-gas
Ben boosted

What is #Funkwhale?
What is #Mobilizon?
What is #Bookwyrm?‏‎
What is #Misskey?
What is #Pleroma?‏‎

These and many more pages are still missing in the #JoinFediverseWiki.
Who would like to write one of those pages or give some input?

joinfediverse.wiki/Special:Wan

Some suggested sections:

What does X feel like?
What are some advantages over [the platform which X can serve as a replacement for]?
What are some limitations?

Ben boosted

Ob das nicht vielleicht doch ein bisschen zu viel Koks war habe ich gefragt.

Show older
Bits&Baeume

Mastodon Instanz der Bits & Bäume Bewegung: bits-und-baeume.org