Follow

Große Lücke bei Corona Tests in , 400.000 Datensätze waren frei im Netz verfügbar:
zerforschung.org/posts/meinsch
Bin selbst betroffen.
Ich hoffe, dass das sensible Folgen haben wird, @ulrichkelber

@MathiasRenner Wir werden darüber auf der Datenschutzkonferenz der Aufsichtsbehören sprechen. Aufsicht über dies genannten Firmen hat allerdings meine Berliner Kollegin

@m0urs @MathiasRenner Ach, gerade meine Berliner Kollegin ist dafür bekannt, auch mit Geldbußen auf solche Leaks zu reagieren. Aber: Im Rechtsstaat wird nicht so schnell geschossen wie im Wilden Westen. Untersuchung, Bescheid, evtl. gerichtliche Überprüfung

Sign in to participate in the conversation
Bits&Baeume

Mastodon Instanz der Bits & Bäume Bewegung: bits-und-baeume.org